Urlaub in der Schweiz: Tipp für das etwas andere Freizeitvergnügen

      Kommentare deaktiviert für Urlaub in der Schweiz: Tipp für das etwas andere Freizeitvergnügen

Malerische Berglandschaften, verträumte Orte, fabelhaftes Käsefondue und natürlich Toblerone – das sind die ersten Dinge, die einem durch den Kopf gehen, wenn man an die Schweiz denkt. Doch die Schweiz ist weit mehr als gutes Essen, lange Wanderungen und spannende Abfahrten. Wer abseits des herkömmlichen Tourismusprogramms noch etwas in der Schweiz erleben möchte, dem sei ein Abend im Casino empfohlen. Lassen Sie sich von der nachfolgenden Auswahl inspirieren, bis es heißt “rien ne va plus”.

Schlemmen und Spielen im Grand Casino Luzern

Der Roulettetisch im Online-Casino ist für jeden nur ein paar Klicks entfernt, zum Beispiel bei der vielleicht besten Casino Seite. Das Flair von Las Vegas oder Monte Carlo stellt sich aber erst so richtig ein, wenn man vor Ort spielt. Das Grand Casino Luzern verbindet Casinoatmosphäre und Gourmetrestaurant. Im Casineum – The Club finden außerdem regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Auswahl an Spielen ist vielfältig und reicht von Black Jack über Poker bis zum Roulette.

Spielevents in Reihe

Die Swiss Casinos ist eine Casinokette in der Schweiz. Wer bereits das Online-Casino der Reihe kennt, ist vielleicht neugierig auf die reale Version. Sie können die Würfel in Pfäffikon SZ, St. Gallen und Zürich sowie Schaffhausen rollen lassen. Regelmäßig werden in den Casinos Events veranstaltet, wie zum Beispiel freitags die Gambling Night in Zürich – Die größte Casino-Party im Land.

Pokern mit Panorama

Wer nach dem Besuch am Pokertisch die schweizerische Landschaft bewundern möchte, ist im Casino Barrière de Montreux richtig. Das Casino liegt direkt am Genfer See, die Stadt ist von 2.000 Meter hohen Berggipfeln umgeben. Das Klima ist nahezu mediterran. Auch in diesem Casino ist ein Restaurant angeschlossen und es werden verschiedene Veranstaltungen angeboten.

Roulette mit den Schönen und Reichen

St. Moritz ist vor allem als beliebtes Reiseziel für den internationalen Jetset bekannt, aber auch für seine Ski- und Pferdesportevents. St. Moritz hat aber auch ein kleines, aber feines Casino im alten Stil im Kempinski Hotel untergebracht. Nach dem Casinobesuch bietet sich ein Ausflug an den Moritzersee oder die nahegelegende Engadiner Seenplatte an.

Spielen auf mehreren Ebenen

Das Casinò Lugano verfügt über mehrere Etagen und dementsprechend viel Auswahl an Glücksspielen. Es ist direkt am Luganersee gelegen. Der Parkservice ist kostenlos. Lugano liegt direkt zwischen drei Aussichtsbergen und nur etwa eine Autostunde von Mailand entfernt.

Die Schweiz bietet verschiedene lohnenswerte Casinos in einer sehenswerten Umgebung – Rien ne va plus.

Bild: pixabay.com